Analysen

Spezialisiert auf Brauerei- und Getränkeanalyse

Mikrobiologie trifft DNA-Analytik: PIKA Weihenstephan bringt langjähriges Spezialwissen über die Mikroorganismen in Brauereien und in der Getränkeindustrie mit den neuesten Methoden der DNA-Analytik zusammen. In unseren Labors arbeiten erfahrene Mikrobiologen, die nicht nur unseren Laborbetrieb sondern auch Ihre Produkte und Produktionsverfahren verstehen.

Sie haben Bakterien, Hefen oder Schimmelpilze in Ihrer Probe gefunden und möchten nun wissen, welches Schadpotenzial in diesen schlummert. Dazu müssen Sie die Übeltäter aber erst einmal identifizieren. Mit unserer molekularbiologischen Analytik und der Schnellnachweismethode PCR kein Problem. Bei uns erhalten Sie nicht nur ein Ergebnis, sondern immer eine kompetente Bewertung dazu. Folgende Analysen führen wir für Sie durch:

Der PIKA-Ansatz

Unser Anspruch ist es, Sie fit zu machen für die rechtzeitige Erkennung und Bewertung einer Kontamination. Mit unseren Berichten erhalten Sie neben dem Ergebnis stets weiterführende Informationen. Nur so sind Sie in der Lage, Ihren Produktionsprozess zu optimieren. Bei der Auswahl der für Ihre Fragestellung am besten geeigneten Methoden arbeiten wir stets eng mit Ihnen zusammen.

Neben den typischen Routineuntersuchungen wie Anreicherungen, Membranfiltration, Keimzahlbestimmung etc. werden bei uns Mikroorganismen schnell und spezifisch über PCR-Analysen und Sequenzierungen identifiziert.

Serviceorientiert, präzise und schnell

Wir wissen, dass unsere Ergebnisse Ihre Produktion beeinflussen. Daher arbeiten wir stets fokussiert auf Ihre Fragestellung. Jede Probe wird einzeln bewertet, um Ihnen die bestmögliche Information zu liefern. Sie bekommen Ihre Ergebnisse präzise und schnell, Ihre Proben werden am Tag des Probeneingangs bearbeitet. Wenn Sie uns brauchen, sind wir auch am Wochenende für Sie da.

Fundiertes Fachwissen

Unsere Mikrobiologen sind zugleich Experten in der Molekularbiologie. Neben Routineuntersuchungen wie zum Beispiel Anreicherungen, Membranfiltration oder Keimzahl-Bestimmung werden bei uns die schädlichen Mikroorganismen schnell und spezifisch mit modernen Methoden wie PCR Analysen und Sequenzierungen identifiziert. Die PCR-Analytik für Brauereien und Getränkeindustrie wurde von uns entwickelt – wir arbeiten damit seit dem Jahr 2000 in der Routine.

Spezifische Antworten und Ergebnisse

Hinter jeder Probe steht eine Frage – wir liefern nicht nur Ergebnisse, sondern beantworten auch die Fragen dazu. Ein Vergleich von Befunden, die Beurteilung des Schadpotenzials oder Hinweise zur Reinigung und Abtötung von Mikroorganismen sind Bestandteil unserer Berichte. Wir berücksichtigen bei der Bewertung stets auch Ihr Produkt und das Produktionsumfeld.

Bakterienanalyse

Für die Untersuchung auf Bakterien bieten wir die konventionellen Methoden an wie Anreicherung und mikroskopische Untersuchung (nach EBC, MEBAK und ASBC Analysensammlungen). Wir ergänzen diese bei Bedarf durch DNA-Analysen. Bei der PCR-Analytik haben wir uns auf den Schnellnachweis von bierschädlichen und getränkeschädlichen Arten spezialisiert. Daneben identifizieren wir auch Isolate aus dem Produktionsumfeld, genauso wie wir E.coli/Coliforme quantifizieren. Selbstverständlich können wir mit unserem Analysenspektrum die gesamte Bakterienwelt abbilden.

Analysenspektrum:

  • Bakteriennachweise
  • Identifizierung von Bakterien
  • Schnellnachweis von Bierschädlingen
  • Schnellnachweis von Milchsäurebakterien und Essigsäurebakterien
  • Schnellnachweis von gärfähigen Bakterien
  • Schnellnachweis von Alicyclobacillus
  • Alicyclobacillus Nachweis nach IFU 12
  • Schnellnachweis von Alicyclobacillus acidoterrestris und Alicyclobacillus acidocaldarius
  • Quantitativer Nachweis von E. coli/Coliforme
  • Nachweis von Legionellen

Probenarten:

  • Bier und Biermischgetränke
  • Alkoholfreie Getränke AfG
  • Wein, Sekt und Cidre
  • Fruchtkonzentrat, Fruchtmark, Pulpe
  • Saft und Schorle
  • Limonaden und Fruchtgetränke
  • Isotonische Getränke
  • Wasser
  • Rohstoffe

Hefeanalyse

Wir weisen Schadhefen mit modernen Methoden nach und identifizieren diese. Neben selektiven Anreicherungen kommen PCR-Systeme aus eigener Entwicklung zum Einsatz. Auch bei der Identifizierung von unbekannten Hefeisolaten oder beim Vergleich von Kontaminationen aus unterschiedlichen Bereichen oder verschiedenen Zeiträumen geben wir präzise Auskunft. Sind Hefen gärfähig oder nicht? Wie hoch ist das Risiko für eine Bombage? Können sich die Hefen im Produkt schnell vermehren?  Diese Fragen klären wir für Sie, sodass Sie im Prozess zielgerichtet reagieren und geeignete Maßnahmen einleiten können.

Analysenspektrum:

  • Hefenachweise
  • Differenzierung obergärige untergärige Hefen
  • Differenzierung von Fremdhefen
  • Raffinose Vergärung von Bierhefen nach MEBAK
  • Identifizierung von Hefen
  • Schnellnachweis von Wilden Hefen Brettanomyces (Dekkera), S. cerevisiae var. diastaticus

Probenarten:

  • Alkoholfreie Getränke AfG
  • Zuckerhaltige Limonaden und Fruchtgetränke
  • Saft und Schorle
  • Wein, Sekt und Cidre
  • Bier und Biermischgetränke
  • Fruchtkonzentrat, Fruchtmark, Pulpe
  • Rohstoffe

Schimmelpilzanalyse

Isolate von Schimmelpilzen werden mit DNA-Sequenzierung innerhalb von 3 bis 4 Tagen identifiziert. Der Nachweis von Fusarium-Arten mit PCR dauert nur 3 Stunden. Wir helfen Ihnen bei der Beantwortung wichtiger Fragen wie: Wo kommen die Schimmelpilze her? Bilden sie Mykotoxine? Sind sie gesundheitsschädlich? Wie kann ich den Prozess verbessern, um künftige Kontaminationen zu vermeiden? Wir liefern Ihnen nicht nur ein Ergebnis, sondern beraten Sie stets auch bezüglich weiterer Schritte.

Analysenspektrum:

  • Identifizierung von Schimmelpilzen
  • Schnellnachweis von Hefen und Schimmelpilzen
  • Schnellnachweis von Fusarium
  • Schimmelfestigkeit
  • Hitzeresistente Schimmelpilze HRM

Probenarten:

  • Umweltisolate
  • Getränke
  • Rohstoffe
  • Getreide
  • Leder und Stoffe

Keimzahlbestimmung

Die Bestimmung der Keimzahl erfolgt in Abhängigkeit von der Probenart und dem Ziel der Analyse mit verschiedenen Verfahren. Wir richten uns soweit möglich nach den gängigen DIN-Vorschriften. Sie haben kein geeignetes Material für die Probenahme oder Sie brauchen eine Schulung, wie Sie die Probe am besten entnehmen? Wir unterstützen Sie bei allen Fragen und finden mit Ihnen zusammen die beste Lösung.

Analysenspektrum:

  • Gesamtkeimzahl Kolonie bildende Einheiten KBE
  • Abklatschverfahren
  • Semiquantitatives Tupferverfahren
  • Hygieneuntersuchung VDI 6022

Probenarten:

  • Isolierte Befunde
  • Umweltisolate
  • Abstriche
  • Tupferproben

Weitere PIKA-Produkte und -Dienstleistungen

Mikrobiologische Kompetenz mit System: Die innovativen Produkte von PIKA sind aus unseren eigenen Dienstleistungen direkt aus der Praxis heraus entstanden. Unser gesamtes Portfolio ist kompatibel und perfekt aufeinander abgestimmt. Die PIKA-Produkte zeichnen sich durch einfache Handhabung und hohe Zuverlässigkeit aus, unsere Dienstleistungen durch kurze Bearbeitungszeiten und Topqualität zu günstigen Preisen.

FastOrange Nährmedien

Von uns entwickelt für die mikrobiologische Absicherung von Bier und vielen anderen Getränken: PIKA FastOrange kann jede Brauerei und jeder Getränkehersteller für die Routinekontrolle über die gesamte Produktionskette einsetzen. FastOrange gibt es in mehreren Varianten, passend zu den bei Ihnen gegebenen Möglichkeiten und Einrichtungen.

Mehr erfahren …

PCR Kits als Komplettpaket

PIKA ist als erster Anbieter überhaupt mit PCR-Kits in getrockneter Form auf den Markt gekommen. Jeder Kit ist als Komplettpaket mit DNA-Isolierungsmaterial, PCR-Reagenzen und -Gefäßen ready to use und deckt die gesamte Analyse ab. Alle produktrelevanten Mikroorganismen werden in einem einzigen Test erfasst, die Handhabung ist ganz einfach.

Mehr erfahren …

Kits zur DNA-Isolierung

Für die Verwendung im Produktionslabor entwickelt: Optimiert für Extraktion genomischer DNA aus Bier, Wein und anderen Getränken sowie aus Malz, Getreide und Cerealien – zum Nachweis von Bakterien, Hefen, Schimmelpilzen. Kosten sparend dank einfacher und schneller Handhabung sowie eines minimalen Geräteaufwands.

Mehr erfahren ..

PIKA Weihenstephan – Ihr mikrobiologischer Partner für die Getränkeproduktion
Anfrage